Die Zither

Die Zither

CHF 65.00
Artikelnummer : zither 2014
2 auf Lager

Das kunstvoll illustrierte Werk „Die Zither - ein Instrument der Volks-, Kunst- und Hausmusik“ ist als Katalog der Sammlung des Schweizer Zither-Kulturzentrums in Trachselwald angelegt. Rund 250 ausgewählte Zithern aus allen Zeiten werden mit Bildern, erläuterndem Text und technischen Daten vorgestellt, systematisch in vier Themenkreise geordnet: Halszithern (alle Cistern schweizerischer Herkunft), Volksinstrumente (Häxeschit, Schwyzer und Glarner Zither sowie ihre alpenländischen Entsprechungen Scheitholt, Kratz- und Schlagzither), Konzertzithern (ergänzt mit Streichzither und Streichmelodeon), griffbrettlose Zithern (Akkordzither, Violinzither etc.). Die Sammlung ist über einen Zeitraum von rund 35 Jahren systematisch angelegt worden, mittlerweilen von europäischer Bedeutung, und spiegelt die unerhörte Vielseitigkeit der Zither in allen Erscheinungsformen und Anwendungsbereichen. Lorenz Mühlemanns langjährige, intensive und passionierte Auseinandersetzung mit der Zither wird in diesem Buch immer wieder spürbar und verleiht ihm eine grosse Glaubwürdigkeit. Da werden zum Beispiel Besonderheiten der Konstruktion erläutert - man spürt den feinsinnigen Restaurator. Es wird die Spielbarkeit eines Instrumentes untersucht und ausgelotet - man spürt den erfahrenen Musiker. Oder es wird eine spezielle Ausschmückung hervorgehoben, verschiedene Arten der Intarsierung erklärt - man spürt den Liebhaber der Zithern. Das Werk ist auch ein detalireiches Fakten- und Informationenbuch mit neuen Forschungsbeiträgen, dargeboten mit viel Liebe zur Sache und zuweilen feinem Humor, denn Lorenz Mühlemann ist auch ein begabter Erzähler besonderer Zithergeschichten. Kurz: ein unentbehrliches Nachschlagewerk, das man bereichert weg legt und gerne immer wieder hervor nimmt. (aus der Buchbesprechung von Hans Kuster und Stefan Schwarz, erschienen in: Stubete, 3/2014).