Veranstaltungsarchiv ab 2014

25. November 2018

    • SCHNUPPERKURS OKARINA
      MIT MARKUS BRÜLISAUER

      Die Okarina, eine Gefässflöte aus Ton, wurde bereits von den Maya, Inkas und Azteken gespielt. In der Volksmusik unserer Nachbarn in Österreich, Bayern und Südtirol ist das Instrument seit Mitte der 60er-Jahre etabliert. Auch die Schweizer Volksmusik eignet sich für diese kleine Flöte.
      Im Rahmen des Schnupperkurses werden Sie noch mehr Wissenswertes über Geschichte und Herstellung der Okarina erfahren. Nach diesem Kurs werden Sie bereits in der Lage sein,  ein paar Volksmusik-Stücke auf dem Instrument zu spielen. 

    • Ort: Haus der Volksmusik, Altdorf

      Flyer und Anmeldeformular

    • AUSGEBUCHT!


 

10. & 11. November 2018

    • "ÖRGELIPLAUSCH" IM BERNER STIL
      WORKSHOP MIT PETER GROSSEN UND MARCEL ZUMBRUNN

      Im Zentrum des Workshops steht der beliebte und weit verbreitete Berner Stil, dessen typische Merkmale erklärt und gemeinsam erprobt werden. Der Auftakt zum Kurswochenende ist eine Kennenlern-Stubete am Freitag, 09. November 2018, im Stübli des Hotel Höfli, zwischen den Kursmodulen findet am Samstagabend, 10. November 2018, ein Konzert mit der Formation "Berner Örgeliplausch" im Saal des Hotel Höfli in Altdorf statt.

      Ort: Haus der Volksmusik

      Flyer und Anmeldeformular



 

10. November 2018

    • KONZERT «BERNER ÖRGELIPLAUSCH»
      20 Uhr | Saal, Hotel Höfli, Altdorf UR

      Reservationen  direkt beim Hotel Höfli unter 041 875 02 75

      Flyer

       

    •  


 

09. November 2018

    • STUBETE IM BERNER STIL
      20 Uhr | Stübli, Hotel Höfli, Altdorf UR

      mit Peter Grossen und Marcel Zumbrunn

      Vom 10. bis 11. November 2018 findet ein Örgeli-Workshop mit den beiden Stubete-Leitern statt.

    •  

 

20. Oktober 2018

    • VOLKSMUSIK AUS ITALIEN & DEM TESSIN
      WORKSHOP FÜR SCHWYZERÖRGELI
      MIT MAURO GARBANI

      Wie tönt Musik aus dem Tessin und Norditalien auf dem Schwyzerörgeli?
      Antworten dazu präsentiert Ihnen der Tessiner Musiker, Forscher & Komponist Mauro Garbani in diesem einmaligen Workshop. 

    • Ort: Haus der Volksmusik, Altdorf

      Flyer und Anmeldeformular




 

29. September 2018

    • VOLKSMUSIG GUMFI
      EINE MULTIKULTURELLE JAM-SESSION

      Von Jung bis Alt, Hiesig bis Zugezogen sind alle herzlich willkommen, die Freude am Musizieren mitbringen. Drei Musiklehrer nehmen sich der Herausforderung an, verschiedenste Instrumente und Spielniveaus auf den gemeinsamen Nenner der Volksmusik zu bringen.

    • Ort: Pfarreiheim, Stans

      Flyer und Anmeldeformular




1

01. September 2018 - 27. Oktober 2018

    • ÜRNER LIÄDER
      SINGABENDE MIT JONAS GISLER

      jeweils um 19.30 Uhr

    • Von Jung bis Alt sind alle herzlich willkommen, die Freude am Singen mitbringen und die reiche Urner Volksliedtradition (wieder) entdecken möchten. Die Singabende bieten die Gelegenheit, gemeinsam Ürner Liäder in ihrer "Originalfassung" zu singen. 

       Eintritt frei, ohne Anmeldung!

    • Ort: Haus der Volksmusik, Altdorf

      Flyer




 

24. bis 28. Juli 2018

  • 9. KINDER-VOLKSMUSIKWOCHE 2018

    Im Lager für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren werden sowohl das Musizieren als auch Freizeit und Beisammensein nicht zu kurz kommen. Das Tagesprogramm beinhaltet Instrumentalunterricht in Gruppen und/oder Einzelunterricht sowie Singen und Tanzen. Ziel ist es, den Kindern die Freude am musizieren zu vermitteln und sie nach ihren individuellen Bedürfnissen zu unterrichten. Jedoch wird auch Wert auf den Gruppenunterricht gelegt, wo das einander zuhören und Anpassen ausprobiert werden kann. Dazwischen bieten wir ein Programm mit Basteln, Spielen, Ausflügen und Überraschungen. 

    Ort: Isenthal, UR

  • Flyer und Anmeldeformular

     


 

 

20. Juli 2018
  • JUNGTALENTSCHUPPEN - SCHLUSSKONZERT

  • Den krönenden Abschluss des Jungtalentschuppen bildet alljährlich das Schlusskonzert. Eine Woche lang wurde auf diesen Moment hingearbeitet. Lassen Sie sich überraschen vom volksmusikalischen Talent unserer Jugend! 

    Ort: Jugendwerk Don Bosco, Beromünster LU
    Zeit: 19.30h, Festwirtschaft ab 18.30h

    Flyer


15. bis 20. Juli 2018
  • 12. JUNGTALENTSCHUPPEN 
    das nationale Volksmusik- und Jodellager

  • Im Lager für Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren werden sowohl die Musik als auch die Freizeit und das Beisammensein nicht zu kurz kommen.Das Tagesprogramm beinhaltet Einzelunterricht sowie Ensemblespiel. Diverse Workshops und eine Wanderung lockern das Programm auf. Für freies Musizieren, Jodeln, Singen, Stubeten, Tanz und Spiele wird der Abend Gelegenheit bieten. 

    Ort: Jugendwerk Don Bosco, Beromünster LU

    Flyer und Anmeldeformular


19. Juni 2018
  • GRENZENLOS
    SEMESTERKONZERT VOLKSMUSIK
    20 Uhr Haus der Musik, Rapperswil-Jona SG

    mit Studierenden der Hochschule Luzern-Musik

      • Emanuel Krucker, Hackbrett
        Dominik Flückiger, Florian Gass, Schwyzerörgeli
        Helen Maier, Violine
        Kristina Brunner, Cello/Schwyzerörgeli
        Jonas Gisler, Klavier
        Madlaina Küng, Kontrabass

      • Die Formation Alpini Vernähmlassig, die sich als Volksmusik-Labor der Hochschule versteht, hat ein neues Gesicht und wird erstmals von Albin Brun geleitet. Sie präsentiert eine Auswahl an Stücken, die sie im Laufe diese Jahres erarbeitet hat. Man darf auf eine abwechslungungsreiche Mischung gespannt sein.


27. Mai 2018

    • JPP-WORKSHOP

      JPP aus dem finnischen Kaustinen ist eine der einflussreichsten und bedeutendsten Formationen der finnischen Volksmusik.
      In diesem Kurs bietet sich die Möglichkeit, musikalisch über die Schweizergrenze hinauszublicken und Spielmannsmusik der Westküste Finnalnds zu schnuppern. 

    • Ort: ROOTHUUS GONTEN, Gonten

      Flyer und Anmeldeformular




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23. Mai 2018 - 23. Juni 2018

    • BAUERNMUSIKWERKSTATT
      KURS MIT DER BAUERNMUSIK ALTDORF

    • ABGESAGT

      In dieser Musikwerkstatt haben Sie die Gelegenheit an drei Mittwoch-Abenden (19.30 bis 22.00 Uhr) die alte Tanzmusik aus dem 19. Jh. neu zu entdecken. 

      Ort: Haus der Volksmusik, Altdorf

      Am Samstag, 23. Juni 2018 findet im Rahmen des «Altdorfer Wuchämärcht plus» das SCHLUSSKONZERT von 10.00 bis 12.00 Uhr auf dem Lehnplatz statt. 

      Flyer und Anmeldeformular




 

18. - 19. Mai 2018

    • VOLKSMUSIKFESTIVAL ALTDORF 2018

      Konzerte auf zwei Hauptbühnen, musikalischer Festbetrieb auf dem Unterlehn, Stubete, offene Musikbühne in der Gartenwirtschaft, Tanznacht, ein Rahmenprogramm im Haus der Volksmusik, Vorträge, Workshops und ein nationales Netzwerktreffen. Das Volksmusikfestival Altdorf bietet eine umfassende Sicht auf die Volksmusikszene in der Schweiz. 
      Wer Volksmusik mag, ja liebt, sollte sich die beiden besonderen Tage im Mai 2018 in der Agenda vormerken.

      Vorverkauf ab 1. Februar 2018:
      TICKETINO
      0900 441 441
      (CHF 1.-/min., Festnetztarif)
      ticketino.com

    • Programm und Billette



VOLKS 18 Banner HdVM 2

 

28. April 2018 

    • TELLS TÄNZE
      20 Uhr | Restaurant Tell, Bürglen UR

      Wilhelm, Tell, Apfelschuss, Bürglen, Gessler... Der Schweizer Nationalmythos gab auch vielen Volksmusikstücken ihren Namen. Wir haben die Tänze aufgespürt und NüüUrchig (Fränggi Gehrig, Sämi Rohrer, Fredy Reichmuth, Pirmin Huber) bringt sie auf die Bühne.
      Moderiert wird das Konzert vom Kurator des Tell-Musuems Bürglen, Romed Aschwanden, höchstpersönlich. Nach dem Konzert ist die Bühne frei für eine zünftige Stubete, so dass es Willi nur so in den Beinen juckt!

      Flyer



    • Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit
      tell museum logo bildmarke

1.80.01 apfelschuss scheibe 2


                                                                                                                                                            

 

 tell museum logo wortmarke

21. April 2018 

    • TANZEN, WENN DIE MUSIK AUFSPIELT..!
      TANZABEND MIT DER KAPELLE HEGNER-SCHMIDIG
      20 Uhr | Saal, Restaurant Sternen, Pfäffikon SZ

      Polka, Schottisch, Walzer  oder Fox?

      Mit dem vorgängigen Tanzkurs unter der Leitung von Nina Schmid-Kunz (17-19 Uhr) sind Sie für den Tanzabend mit der Kapelle Hegner-Schmidig bestens gerüstet.

      Flyer  

















      Eine Veranstaltung im Rahmen des 

      Partner: 




                                                                                                                                                            

 

 

 

  

21. April 2018 

    • TANZEN, WENN DIE MUSIK AUFSPIELT...!
      TANZKURS MIT NINA SCHMID-KUNZ

      Polka, Schottisch, Walzer  oder Fox?
      Bringen Sie sich in Form für den anschliessenden Tanzabend mit der Kapelle Hegner-Schmidig und lernen Sie von der erfahrenen Kursleiterin Nina Schmid-Kunz, welche Schritte zu unserer Volksmusik passen.

      Ort: Saal, Restaurant Sternen, Pfäffikon SZ

      Anmeldung per Mail (info@hausdervolksmusik.ch) oder 041 871 15 41.

      Flyer 








      Eine Veranstaltung im Rahmen des

    • Partner:



 

17. März 2018

    • KONZERT MIT DER KAPELLE «GUPFBUEBÄ»
      MIT ANSCHLIESSENDER STUBETE
      20 Uhr | Saal, Hotel Höfli, Altdorf UR

      Reservationen unter 041 875 08 75

      Vom 17. bis 18. März 2018 findet im Haus der Volksmusik ein Kurs mit den Gupfbuebä zur Innerschweizer Ländlermusik statt. 

      Flyer



 

17. & 18. März 2018

    • INNERSCHWEIZER LÄNDLERMUSIK
      KURS MIT DER KAPELLE «GUPFBUEBÄ»

      Die Gelegenheit, den Innerschweizer Ländlerstil in einem Kurs und Konzert der Formation «Gupfbuebä»
      (mit Dani Häusler, Dominik Lendi, Jörg Wiget und Ueli Stump) näher kennen zu lernen. 

      Ort: Haus der Volksmusik, Altdorf

      Flyer und Anmeldeformular

      FREIE PLÄTZE-ANMELDEFRIST VERLÄNGERT!

 

03. & 04. März 2018

    • PASST! - REZEPTE FÜR WÜRZIGE BEGLEITSTIMMEN
      WORKSHOP MIT URS MANGOLD

      «Wie wird aus einer einfachen Melodie ein raffiniertes Arrangement?»
      Mit dieser Frage werden wir uns an diesem Wochenende beschäftigen. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.  

    • Ort: Haus der Volksmusik, Altdorf

      Flyer und Anmeldeformular

      AUSGEBUCHT!


 

21. & 28. Februar  2018
  • CHLEFELE, LÖFFELE, BÄSELE...
    PERKUSSIONS-WORKSHOP

  • „g'chlefelet" wird in Schwyz vor allem in der Fastenzeit. Die Chlefeli sind aber auch fester Bestandteil der Volksmusik. Was die Perkussion in der Volksmusik sonst noch zu suchen und zu bieten hat, erfahren
  • Sie in diesem Workshop mit Röbi Kessler.

    Ort: Haus der Volksmusik, Altdorf

    Flyer und Anmeldeformular

    Es hat noch freie Plätze!! Anmeldefrist verlängert bis 16.02.2018!!

 

  • Foto: Christian Ritz
13. Januar 2018
    • HANNELI-STUBETE 2018
      20 Uhr | Stübli, Hotel Höfli, Altdorf UR


      • Bringen Sie Ihre Instrumente mit und beginnen Sie das Jahr mit einer schwungvollen Portion Volksmusik! Im Haus der Volksmusik beginnt das neue Jahr traditionell mit dem Hanneli-Workshop. Am Samstagabend findet jeweils für Kursteilnehmenden und andere Musikantin-nen und Musikanten eine öffentliche Stubete statt. Zu dieser vergnüglichen und ungezwungenen Musikrunde laden wir Sie gerne ein!


        Flyer





 

13. & 14. Januar 2018
    • HANNELI-WORKSHOP 2018

      Bereits zum 12. Mal wird der beliebte Hanneli-Workshop als Startschuss für das neue Jahresprogramm des Hauses der Volksmusik durchgeführt.

      Unter der Leitung von Dani Häusler, Fränggi Gehrig, Peter Gisler und Andi Gabriel werden  Tänze aus der Hanny Christen-Sammlung eingeübt und gespielt werden.

      Ort: Haus der Volksmusik, Altdorf

      Flyer und Anmeldeformular


03. Dezember 2017

 

18. & 19. November 2017

    • PASST! - Rezepte für würzige Harmonien

    • Workshop mit Urs Mangold
      AUSGEBUCHT!!

    • Du möchtest selber Begleitstimmem schreiben und Harmonien bestimmen können und die Grundlagen der Volksmusik verstehen / auffrischen - dann bist du in diesem Workshop völlig richtig. 

      Ort: Haus der Volksmusik

      Flyer und Anmeldeformular


 

Stubete am Samstagabend ab 19.30 Uhr im Stübli des Hotel Höfli, Altdorf

01.  November 2017
    • UR-Tango Workshops
       

    • Das Haus der Volksmusik unterstützt das Projekt UR-Tango ideell sowie mit seiner Mitgliedschaft im Trägerverein und Mitarbeit im Vorstand. Das Projekt verfolgt einen spannenden historisch- kulturellen Ansatz auf der Suche nach Gemeinsamkeiten zwischen Urner Volksmusik und Argentinischem Tango. Auf Basis dieser beiden Traditionen könnte sich ein neuer UR-Tango entwickeln…

      Der Auftakt zur Workshop-Reihe hat am 23. April 2016 stattgefunden.
       


      • Ort: Haus der Volksmusik


 

28. Oktober 2017
    • Konzert & Tanz 
      mit der Tanzkapelle Ueli Mooser
      zur Einstimmung vorher Tanzkurs mit Nina Schmid-Kunz

       

      20 Uhr
    • Ort: theater(uri), Altdorf UR
      Tickets


    • Tanzkurs mit Nina Schmid-Kunz (ohne Live-Musik)
      16-18 Uhr
      Ort: theater(uri), Altdorf UR
      Anmeldung unter info@hausdervolksmusik.ch
      Flyer 

    • Partnerveranstaltung mit theater(uri) Altdorf


 

 

 

28. Oktober 2017
    • Tanzkurs
      mit anschliessendem Konzert & Tanz 
      mit der Tanzkapelle Ueli Mooser

      16-18 Uhr
      Ort: theater(uri), Altdorf UR
      Kurs mit Nina Schmid-Kunz (ohne Live-Musik)
      Anmeldung unter info@hausdervolksmusik.ch
      Flyer 


    • 20 Uhr
      Konzert & Tanz
        mit Tanzkapelle Ueli Mooser 
      Tickets 

       


      Partnerveranstaltung mit theater(uri) Altdorf


 

 

 

21. Oktober 2017

  • Akkordzither

    „In einer Stunde zu erlernen!“ Werbung um 1900

    Die Akkordzither ist bis heute ein dankbares Hausinstrument geblieben und auch ohne Vorkenntnisse zu erlernen. Vielleicht nicht in einer Stunde, aber sicherlich während dieses Schnuppertages unter der Leitung von Lorenz Mühlemann. 

    Ort: Haus der Volksmusik

  • 10 31

 

08. - 14. Oktober 2017

  • St. Gerolder Volksmusikwoche 

    Seit vielen Jahren finden sich Alt und Jung und von Laie bis Vollblut-Musikant zusammen, um in einer gemütlichen Kurswoche ihrer Freude am gemeinsamen Volksmusik spielen zu frönen.

    Zum erfahrenen Schweizer Leiterteam Domenic Janett, Andreas Gabriel und Fabian Müller stösst nun erstmals die in unserer Gegend bestbekannte Volksmusikantin Evelyn Mennel-Fink dazu. 

    Ort: Propstei St. Gerold


    Infos und Anmeldung

 

30. September & 01. Oktober 2017

  • (H)AUSTAUSCH - eine volksmusikalische Horizonterweiterung

    Gonten, AI
    • Nordoscht-Choscht: Appenzellermusik auf dem Akkordeon! Ein Schnupperkurs für Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren mit Brigitte Schmid und Dani Bösch. Kurs nur für Akkordeonistinnen und Akkordeonisten.

      In Zusammenarbeit mit Verband Schweizer Volksmusik  VSV und dem ROOTHUUS GONTEN

30. September 2017

  • Steiner Chilbi-Stubete für Jungmusikanten

  •  

    15.00 bis 18.00 Uhr
  • Ort: Restaurants, Steinen, SZ

 

15. & 22. September 2017

  • Löffel, Chlefeli, Besen und Trümpy

    Workshop für Schweizer Rhythmus-Instrumente

    Alte Rituale wie Fasnacht und Sylvester wurden von traditionellen Instrumenten begleitet. Die beiden Kursabende geben eine Einführung in die faszinierende Rhythmus-Kultur der Schweiz. 

    Ort: Zürich

 

19. August 2017
    • Junge Töne
      am Internationalen Musikfestival Alpentöne 2017

      12.00 Uhr
      Ort: Lehnplatz, Altdorf


      Im Rahmen des Festivals Alpentöne organisiert das Haus der Volksmusik den Programmpunkt "Junge Töne". Lassen Sie sich in diesem Jahr vom Quartett Stalder-von Rickenbach aus Weggis/LU, dem Urner Duo Hölzig und dem Baselbieter Trio Dreierlei überraschen.

       

17. & 18. August 2017
      • Volksmusik ohne Grenzen?

        Fachtagung
        «Transkulturalität in der Musik»

      • Ort: Hotel Zum Schwarzen Löwen, Altdorf

      • Veranstaltet durch Hochschule Luzern - Musik und Haus der Volksmusik Altdorf




17. August 2017
      • Internationales Musikfestival Alpentöne

        Prolog: "Schweizer Volksmusik"

      • Starke Wurzeln - Frische Triebe
        Eine musikalische Buchvernissage

      • 20.00 Uhr
        Ort: theater(uri), Altdorf

      • Flyer

      • Dieses Konzert ist ein wahres Familientreffen. Das Standardwerk zur Schweizer Volksmusik von Dieter Ringli erscheint in der zweiten Auflage im Altdorfer Mülirad-Verlag.

        Aus diesem Anlass präsentieren 16 Musikerinnen und Musiker ihre prägenden Vorbilder, spielen beeindruckende Stücke dieser Altmeister und zeigen mit Eigenkompositionen, wie sie selbst heute mit Volksmusik umgehen. Tradition und Innovation begegnen sich bewusst und respektvoll.

        Das Konzertprogramm bezieht sich inhaltlich auf den Anhang zur Neuauflage des Buches „Schweizer Volksmusik“ von Dieter Ringli. Die einzelnen Autoren werden „ihr“ Instrument im Kontext zum Buchtitel möglichst vielfältig auf die Bühne bringen. Das führt dazu, dass immer wieder in neuen Besetzungen gespielt wird, was den Abend zu einem kurzweiligen Vergnügen macht.

 


















24. bis 28. Juli 2017

  • 8. Kinder-Volksmusikwoche 2017

    Isenthal, UR

  • Zum 8. mal ziehen wir mit Kindern zwischen 7 bis 11 Jahren ins wunderschöne Isenthal UR hinauf, um Musik zu machen. Spiel, Spass, Singen und Tanzen kommen auch nicht zu kurz. 

    Flyer und Anmeldeformular

     

 

 

21. Juli 2017

    • Schlusskonzert Jungtalentschuppen 2017



  • 19.30 Uhr
  • Festwirtschaft ab 18.30 Uhr geöffnet

    Ort: Jugendwerk Don Bosco, Beromünster LU

    Flyer
  •  

 

16. bis 21. Juli 2017

    • 11. Nationaler Volksmusik- und Jodel-Jungtalentschuppen

      Beromünster, LU

      Zum 11. Mal wird dieses grossartige Lager für Jugendliche zwischen 12 bis 20 Jahren durchgeführt, jedoch zum ersten Mal im Kanton Luzern! Hier anmelden und ab nach Möischter in den nächsten Sommerferien.


      AUSGEBUCHT!!!

Flyer und Anmeldeformular 

 

20. Juni 2017
  • Semesterkonzert Volksmusik

    mit Studierenden der Hochschule Luzern

  • 20 Uhr
  • Ort: Haus der Musik, Rapperswil-Jona SG
    Eintritt frei, Kollekte

  • Im ersten Teil werden Jodel-Kopmositionen von Robert Fellmann, 
  • Hans Aregger, Markus Flückiger sowie traditionelle Melodien aus verschiedenen Teilen der Schweiz zur Aufführung gebracht, welche 
  • die Studierenden im Frühlingssemster unter der Leitung von Nadja Räss erlernt haben. 
  • Im zweiten Teil spielt die Alpini Vernähmlassig, welche von Markus Flückiger geleitet wird,  Musikstücke aus ihrem Jahresprogramm.

 

 

 

 

 

 

17. bis 18. Juni 2017

  • "Örgeliplausch" im Berner Stil

    Workshop mit Peter Grossen und Marcel Zumbrunn

    Im Zentrum des Kurses steht der sogenannte Berner-Stil. Typische Merkmale dieses beliebten und weit verbreiteten Musikstils werden gemeinsam erprobt. Der Auftakt zum Kurswochenende ist eine Kennenlern-Stubete am Freitag, 16. Juni 2017, im Hotel Höfli, zwischen den Kursmodulen findet am Samstagabend, 17. Juni 2017, ein Konzert mit der Formation "Berner Örgeliplausch" auf der Terrasse des Hotel Höfli in Altdorf statt.

    Ort: Haus der Volksmusik

    Flyer und Anmeldeformular

    AUSGEBUCHT!

  • rgeliplausch

 

17. Juni 2017

  • Berner Örgeliplausch 

    20 - 23 Uhr

    Konzert

    Ort:  Terrasse, Hotel Höfli, Altdorf UR 

    Reservationen direkt beim Hotel Höfli unter 041 875 02 75.

 

16. Juni 2017

    • Stubete im Berner Stil
      mit Marcel Zumbrunn und Peter Grossen 

    • 20  Uhr

      Ort: Hotel Höfli, Altdorf 

      Vom 17. bis 18. Juni 2017 findet der Workshop "Örgeliplausch" im Berner Stil im Haus der Volksmusik statt.


 

9. Juni 2017
  • Schweizer Archivtag 2017

    ab 17 Uhr
    Ort: Staatsarchiv Uri
    Der Nachlass von Kasi Geisser, der dem Haus der Volksmusik vermacht worden ist, wird im Staatsarchiv Uri aufbewahrt. Das Echo vom Gätterli hat  daraus bisher unveröffentlichte Tänze aufgenommen und wird den Archivtag im Staatsarchiv musikalisch bereichern. Mit einem Wettbewerb wird Ende Mai 2017 die neue digitale Plattform des Hauses der Volksmusik aufgeschaltet, auf welcher der gesamte Nachlass von Kasi Geisser öffentlich zugänglich gemacht wird.

    Flyer

  • archivtag foto

19. & 20. Mai 2017

  • (H)AUSTAUSCH - eine volksmusikalische Horizonterweiterung

    Sumiswald, BE

    Von wegen langsam: Es lebe der Berner Örgeli-Stil! Ein Schnupperkurs für Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren mit Werner Gasser und Urs Liechti. Kurs nur für Schwyzerörgelerinnen und Schwyzerörgeler.

    In Zusammenarbeit mit Verband Schweizer Volksmusik VSV.

  • Flyer und Anmeldeformular

     

web

 

 

6. Mai 2017
  • Geigenstubete -  URCHIG & SCHLÄÄZIG

    mit Maria Gehrig und Andi Gabriel

    Nicht nur für GeigerInnen -
    Alle Instrumente sind herzlich willkommen!!

    ab 19.30 Uhr
    Ort:  Saal, Hotel Schwarzer Löwen

    Flyer

    In Zusammenarbeit mit 

     

 

6. & 7. Mai 2017
    • URCHIG & SCHLÄÄZIG - Tänze aus der Innerschweiz & dem Appenzellerland                                          

    • Workshop für Geige
    • Das Haus der Volksmusik und das ROOTHUUS GONTEN laden ganz herzlich zu diesem einzigartigen Kurswochenende ein, welches sich den traditionellen Geigentänzen aus der Zentralschweiz und der Region rund um den Säntis widmet.

    • Leitung: 
    • 6. Mai 2017, Altdorf: Maria Gehrig und Andi Gabriel  

    • 7. Mai 2017, Gonten: Clarigna Küng und Barbara Betschart

    • Zur öffentlichen Geigen-Stubete ab 19.30 Uhr am 6. Mai 2017 im Hotel Schwarzer Löwen in Altdorf sind alle herzlich eingeladen.  
    • Detaillierte Infos: Flyer   


    •                                                                                           


 

22. April 2017

    • s'Piitschä Wysel oder wie Ländlermusik auch noch vorgetragen werden kann

    • Workshop mit Tobias Betschart, Urs Müller & Pascal Di Marco

    • Dieser Workshop geleitet von absoluten Piitschä-Wysel-Kennern verschafft Euch einen einzigartigen Einblick in die Piitschä-Musik.

      Ort: Haus der Volksmusik

      Flyer und Anmeldeformular



 

 29. März 2017
  • "Chlefele, Löffele, Bäsele...." - Perkussion in der Volksmusik

    „g'chlefelet" wird in Schwyz vor allem in der Fastenzeit. Die Chlefeli sind aber auch fester Bestandteil der Volksmusik. Was die Perkussion in der Volksmusik sonst noch zu suchen und zu bieten hat, erfahren Sie in diesem Workshop. 

    Ort: Singsaal Amlehn, Schulhaus Amlehn, Kriens LU 

    AUSGEBUCHT

 

 

 

4. & 5. März 2017

    • Innerschweizer Ländlermusik

      Workshop mit der Kapelle "Gupfbuebä"

      Die Gelegenheit, den Innerschweizer Ländlerstil in einem Kurs und Konzert der Formation "Gupfbuebä" (Dani Häusler, Dominik Lendi, Jörg Wiget und Ueli Stump) näher kennen zu lernen. 

      Ort: Haus der Volksmusik


      Flyer und Anmeldeformular


 

4. März 2017
    • Konzert mit der Kapelle "Gupfbuebä"
      & anschliessender Stubete

      20 Uhr

      Ort: Saal, Hotel Höfli, Altdorf
      Reservationen unter 041 875 02 75


    • Vom 4. bis 5. März 2017 findet ein Kurs zur "Innerschweizer Ländlermusik" 
      mit den Gupfbuebä im Haus der Volksmusik statt. 


17. Februar 2017
    • Stubete mit Markus Brülisauer

      20.00 bis 22.00 Uhr

      Die KlangWelt Toggenburg und das Haus der Volksmusik musizieren gemeinsam. Markus Brülisauer, Leiter des Hauses der Volksmusik, bringt eine Vielfalt an Innerschweizern Klängen ins Toggenburg. Zusammen wollen wir an der Stubete in vielfältigen Besetzungen Altes und Neues erklingen lassen.

      Ort: Klangschmiede, Alt St. Johann SG

       


 

7. & 8. Januar 2017
    • Hanneli-Workshop

      Bereits zum 11. Mal wird der beliebte Hanneli-Workshop als Startschuss für das neue Jahresprogramm des Hauses der Volksmusik durchgeführt.

      Als Spielmaterial werden Tänze aus der Hanny Christen-Sammlung verwendet, die nach Gehör aber auch nach Noten eingeübt und gespielt werden (Notenkenntnis ist keine zwingende Voraussetzung).

      Ort: Haus der Volksmusik

      Flyer und Anmeldeformular

 

7. Januar 2017
    • Hanneli-Stubete

      20.00 Uhr

    • Bringen Sie Ihre Instrumente mit und beginnen Sie das Jahr mit einer schwungvollen Portion Volksmusik! Im Haus der Volksmusik beginnt das neue Jahr traditionell mit dem Hanneli-Workshop. Am Samstagabend findet jeweils für Kursteilnehmenden und andere Musikantinnen und Musikanten eine öffentliche Stubete statt. Zu dieser vergnüglichen und ungezwungenen Musikrunde laden wir Sie gerne ein!

    • Ort: Saal, Hotel Höfli, Altdorf

    •